Der Bürgerpreis 2015 geht an …

Es gibt sie, die Menschen, die ihre Augen nicht vor dem Leid ihrer Mitmenschen verschließen. Ganz im Gegenteil. Sie engagieren sich ehrenamtlich, oft im Stillen oder im Hintergrund, und sind für andere da.

Genau diese Menschen möchte das KommunalBündnis Recke wenigstens einmal im Jahr in den Vordergrund stellen und Ihnen Gutes zukommen lassen. Auch in diesem Jahr wurden viele interessante Personen und Gruppen für den Bürgerpreis 2015 vorgeschlagen. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert. Wieder stand der Ausschuss vor einer schweren Entscheidung … wer soll ihn bekommen, den Bürgerpreis 2015? Verdient hätte ihn sicher jeder der Vorgeschlagenen.

Der Preis wurde geteilt und es gingen jeweils 500 Euro an den Heimatverein Recke und die CAJ Steinbeck! HEZRLICHEN GLÜCKWUNSCH

Hier geht es zur Bildergalerie der Bürgerpreisverleihung 2015

Beide Preisträger

Beide Preisträger