KBR stellt neue Anträge an die Verwaltung

Überprüfung des DMK Geländes Eine industrielle Nachfolgenutzung ist aufgrund der Lage mitten im Ort wohl unwahrscheinlich, ein längerer Leerstand nicht wünschenswert. Daher sollte die Gemeinde die Möglichkeiten zur Übernahme des …

Recke zukunftsfähig gestalten

Das KommunalBündnis möchte Recke zukunftsfähig gestalten … wie wir das vorhaben, lesen Sie in der diesjährigen Haushaltsrede. Haushaltsrede 2017

Kurze Beine – Kurze Wege

Das KommunalBündnis Recke beantragt eine Einschulung am Teilstandort Obersteinbeck des Grundschulverbunds St. Raphael/ St. Martin für das Schuljahr 2017/2018 zu ermöglichen. Wir möchten die Eltern der betreffenden Schüler ausdrücklich dazu ermutigen, …

Die Pläne rund um das Bodelschwingh-Areal

Das KommunalBündnis beantragt eine öffentliche Vorstellung und Beratung der Entwürfe zur Umgestaltung des Bodelschwingh-Areals Im vergangenen Jahr wurde in einem Arbeitskreis aus Vertretern der Verwaltung, der Ratsfraktionen und des Planungsbüros …

Glasfaser auch für Recke!

PROJEKT GLASFASERAUSBAU. Frist endet am 11. Juli 2016. Machen Sie mit und machen Sie RECKE FIT für die ZUKUNFT! “Liebe Bürgerinnen und Bürger von Recke! Machen Sie Recke fit für …

KBR trifft sich zur Mitgliederversammlung

Am Mittwoch, 27. April 2016 und 18:30 Uhr findet die Mitgliederversammlung des KommunalBündnis Recke statt, zu der auch alle Interessierten eingeladen sind. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Begrüßung Protokollgenehmigung …

KommunalBündnis unterstützt Jugendfußball

Die C-Junioren-Fußballerinnen der JSG Recke/Steinbeck konnten sich am vergangenen Wochenende einen hervorragenden 4. Platz bei der Westdeutschen Futsal-Meisterschaft in der Sportschule Duisburg/Wedau sichern. Nicht nur die vielen mitgereisten Fans, sondern auch das KommunalBündnis Recke sind …

Ludger Schröer wird für sein großes Engagement geehrt!

Zur traditionellen Jahreseröffnungsfeier haben sich die aktiven Mitglieder des KommunalBündnis‘ Recke im Landhaus Bad Steinbeck getroffen. Der Vorstands­vorsitzende Ludger Schröer begrüßte die rund 45 Gäste herzlich und berichtete über das …